Stadt-Praxis Berlin

Die Stadt-Praxis pausiert momentan bis voraussichtlich Herbst 2021.

Offene Gruppe

Meditationserfahrene, Ehemalige oder Interessent:innen sind herzlich eingeladen, an der offenen Meditationsgruppe mit Austausch teilzunehmen.

Wer, wenn nicht wir?

Aktuelle individuelle und globale Herausforderungen laden uns in besonderer Weise dazu ein, immer wieder in den Moment zu kommen. Ein grundlegender Ansatz buddhistischen Geistestrainings widmet sich der Zuwendung des eigenen Erlebens und der gewohnheitsmäßigen Reaktionen – sei es auf emotionaler oder mentaler Ebene. Immer wieder geht es um ein sanftes Erspüren und Explorieren dessen, was genau in diesem Moment zur Erfahrung kommt.

Dabei unterstützen wir uns in diesem Prozess, wenn wir weiter in einer offenen, fragenden Haltung der Welt und unserem Erleben begegnen, z.B.:

Welcher Geisteszustand leitet mich momentan?

Was kann mich darin unterstützen, einen versöhnenden Weg durch die Herausforderungen meines Lebens zu nehmen?

Was bedeutet für mich heute, innerlich frei zu sein?

Ablauf

Wir beginnen mit einer Meditation und gehen im Anschluss zu bestimmten Fragen in Kleingruppen in den Dialog. Der Abend endet mit einer kurzen geleiteten Meditation.

Termine

ab 16.04.2021 jeden 2. Freitag von 18.00 – 19.30

Ort

Online-Meeting (Zoom)

Kosten

freiwilliger Beitrag – Empfehlung 10€ / Termin

vor Teilnahme Bitte um eine kurze Benachrichtigung über dieses Formular:

2021-04-16T18:00:00

  Tage

  Stunden  Minuten  Sekunden

bis

Beginn Offene Meditationsgruppe